Dreck weg gemacht - auch außerhalb der Dreckwegwochen

Am Montag Vormittag, den 25. Mai 2020,  trafen sich 2 Vereinsmitglieder um den größten Teil der Wege von Müll und Unrat zu befreien. Nach 4 Stunden Arbeit hatten sie etliche Kippen, Zigartettenschachteln, Restmüll von Grillparties und diversen weiteren Unrat eingesammelt.

Leider wurden die offiziellen Dreck weg Wochen wegen der Corona Pandemie in diesem Jahr seitens der Stadt abgesagt.

Und daher bedanken wir uns besonders bei den beiden Mitgliedern der Vorstandschaft, da sie auf eigene Initiative dafür Sorgen, das unsere Anlage auch weiterhin für Spaziergänger und Erholungssuchende attraktiv bleibt.

Natürlich bedanken wir uns auch bei den Mitgliedern, die immer wieder vor ihrer eigenen Türe für Sauberkeit sorgen!